Interview

Andreas Arnold

Andreas Arnold ist ein Grenzgänger - und einer, der sie auch mal überschreitet. Er kommt vom (Jazz-) Rock und machte den schweren Weg nach New York, um dort, im big apple, seine musikalischen Stil zu finden: den Flamenco. Er studierte bei den Meistern in Madrid und lebte eine Zeit in Spanien - und er arbeitete hart. Zurück in New York gründet er das New York Flamenco Jazz Ensemble. Mit der Platte "Mosaico" haben sie ein beachtliches Debut hingelegt.
Nabil Atassi spricht mit Andreas Arnold über seinen Musikalischen Werdegang, den Geist des Flamencos und musikalische Grenzübertritte...


zum Interview mit Amdreas Arnold

Weitere Interviews:

NDR Jazz specials
Podcast - Pier to Pier
Nabil's Show on Radio Iceland
Andi Kissenbeck
Jan Lundgren
Mister and Mississippi
Arne Jansen
the apples
Tingvall Trio
Nanne Emelie
Christian "Tian" Korthals
Morten Qvenild of "in the country"
Troy von Balthazar
Chilly Gonzales
Silent interview