Adam Baldych & Yaron Herman - Duo Art "the new tradition"

Schon in Adam Baldychs erster Figur auf „Riverendings“ vermittelt diese Platte eine tiefe, sehnsuchtsvolle Kraft. Sie erinnert an irische Volksweisen. Diese Kraft wird noch weiter verlieft, wenn Yaron Hermann mit seinem Piano einsetzt. In respektvoller Beachtung des Anderen, stimmen die beiden Musiker im Opener von „the new tradition“ eine sanft-melancholische Improvisation ein, irgendwo zwischen lyrischer Neoklassik und Jazz. Diese Melancholie verbleibt über die gesamte Strecke der Stücke, jedes davon mit eigener Klangfarbe, mal mit reduzierter Reminiszenz an den englischen Komponisten Thomas Tallin auf „Lamentation of Jeremiah“, mal breit angelegt auf „Legenda“. Erstaunlich, wie diese beiden Ausnahmemusiker zusammen harmonieren, ein Traum für die Kammermusikbühnen des Landes, sollten sie zusammen auf Tournee gehen. Mit der „Duo Art“ Serie würfelt ACT Chef und Mastermind Siegfried Loch seine Künstler scheinbar willkürlich zu neuen Formationen zusammen. Allein in diesem Jahr erscheinen gleich mehrere Duo-Scheiben auf ACT. Publikationswut oder einmal mehr gelungener Weitblick? In diesem Fall ist dem Labelchef mit dem musikalischen Händchen ein Coup gelungen. Hoch gegriffen im Titel „the new Tradition“ ist diese Liason aus zwei Top-Talenten ein Volltreffer. Schade nur, dass die Melancholie uns im schüchtern beginnenden Sommer trifft. Im Herbst wäre sie der musikalische Soundtrack zu Jahreszeit geworden. Dennoch: beeindruckende Platte.


Von: Nabil Atassi


Baldych & Herman Duo Art
The New Tradition
09 tracks
Spieldauer: 48:14 min
ACT music / Edel

Weitere CD highlights:

Pop-Talk.de
Elizabeth Shepherd - the signal
Similarity
Jacob Karzon 3 - Shine
Kubic's Cure
Emilia Martnesson - Ana
Ky - the String Project
Big decisions/taking the fall (single)
Mulatu Astake - Sketches of Ethopia
Torsten Goods - Love Comes To Town
Glockenspiel - Dupleix
GUT - Le Chien du Jazz
Jameo Brwon - Trancendence
Delicious Date - Next
3 im roten Kreis - Nomansland
In the Country - Sunset Sunrise
Sunna Gunlaugs - Destilled
Eastdrive - Folksongs 2
Maximilian Geller - Alpenglühen
ADHD 3&4
Edward Maclean's Adoqué
Eyot - Drifters
Heinz Sauer & Michael Wollny - Don't explain - live in concert
Johanna Borchert: Orchestre Idéal
Efrat Alony: A kit for mending thoughts
Hammer Klavier Trio: Rocket in the pocket
Amir Nasr: fragments of life
Phishbacher: Journey to turtleland