In the Country - Sunset Sunrise

In der Ruhe liegt die Kraft. Und manchmal auch die Innovation. Dort oben in Norwegen, wo „in the country“ herkommen, verkörpert man beides. Morten Qvenlid, Pianist und Mastermind von „in the country“ erweitert den Klang seines Pianos, arbeitet mit Tonabnehmern und Laptop – und promoviert sogar darüber. Auf dem neuen Album seines Trios, auf Sunset Sunrise, drängt er sich damit keineswegs auf. Vielmehr beginnt es mit „Birch Song“ mit einer fast stoischen Ruhe, einem geradezu klassischen Thema, welches im Laufe des langen Stückes, nicht weniger stoisch, bis ganz in die klangliche Tiefe hinein verfremdet wird, freundlich unterstützt von seinen beiden Osloer Mitmusiker und ehemaligen Mitstudenten Roger Arntzen und Paul Hausken. Weiter geht es auf „Derrick“ mit einem fast schichtweise aufgebauten Thema und einem Slow beat, der seltsam tanzbar ist. Die Melodie wird entwickelt, dynamisch variiert und klanglich erweitert. In aller Ruhe. Aber ohne den Faden zu verlieren. Da klingt das Titelstücl „Sunset Sunrise“ mit seinem durchdringenden Beat fast wie ein Ausbruch in die nordische Weite, aus der sich wohl auch der Bandname ergeben hat und entführt uns in die Metaebene aus Jazz, Ambient und Pop. Eine gewisse Gelassenheit, neudeutsch Coolness, gehört schon dazu, ein Album wie „sunset sunrise“ aufzunehmen. In the Country verkörpern diese Gelassenheit. Zum Glück.


Von: Nabil Atassi


In The Country
Sunset Sunrise
VÖ: 22.02.2013
Morten Qvenild: piano, Roger Arntzen: bass, Pal Hausken: drums
8 tracks
Spieldauer: 65:11 min
ACT

Weitere CD highlights:

Pop-Talk.de
Elizabeth Shepherd - the signal
Similarity
Jacob Karzon 3 - Shine
Kubic's Cure
Emilia Martnesson - Ana
Adam Baldych & Yaron Herman - Duo Art "the new tradition"
Ky - the String Project
Big decisions/taking the fall (single)
Mulatu Astake - Sketches of Ethopia
Torsten Goods - Love Comes To Town
Glockenspiel - Dupleix
GUT - Le Chien du Jazz
Jameo Brwon - Trancendence
Delicious Date - Next
3 im roten Kreis - Nomansland
Sunna Gunlaugs - Destilled
Eastdrive - Folksongs 2
Maximilian Geller - Alpenglühen
ADHD 3&4
Edward Maclean's Adoqué
Eyot - Drifters
Heinz Sauer & Michael Wollny - Don't explain - live in concert
Johanna Borchert: Orchestre Idéal
Efrat Alony: A kit for mending thoughts
Hammer Klavier Trio: Rocket in the pocket
Amir Nasr: fragments of life
Phishbacher: Journey to turtleland